ProjekteProjekte

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Stellenbörse
  3. Stellenangebote hauptamtlich
  4. Projekte

Projektmitarbeiter*in (m / w / d) für die Ehrenamtskoordination in Teilzeit

Der DRK-Kreisverband Trier-Saarburg e.V. erbringt mit einer großen Zahl von ehrenamtlichen Helfer*innen und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen vielfältige soziale Dienste im Landkreis Trier-Saarburg und der Stadt Trier.

Im Sozialraum der Verbandsgemeinde Schweich unterstützen wir Bürger*innen in ihrer ehrenamtlichen Hilfe für Geflüchtete im Rahmen des Projektes 'Flucht und Asyl' des Landkreises Trier-Saarburg.

Zur Nachfolge des bisherigen Stelleninhabers suchen wir in 50%-Teilzeitbeschäftigung eine*n

 

Projektmitarbeiter*in (m / w / d)
 

 

Ihre Aufgaben

• fachlich-inhaltliche, organisatorische und administrativ-technische Unterstützung der
  aktiven Flüchtlingshelfer*innen

• Gewinnung weiterer Bürger*innen für ein Engagement in der regionalen Flüchtlingshilfe

• Initiierung zusätzlicher oder erweiterter Angebote der regionalen Flüchtlingshilfe

Ihr Profil

• Studienabschluß in einer der Fachrichtungen Soziale Arbeit, Sozialwissenschaft,
  Politologie oder vergleichbare Qualifikation

• Zielgruppenentsprechende kommunikative Kompetenz

• Selbstständiges Arbeiten bei Berücksichtigung der informellen Arbeitsweise der ehren-
  amtlichen Flüchtlingshelfer*innen

• EDV-Anwendungskompetenz

• Führerschein Klasse B

Unser Angebot

• ein abwechslungsreiches und mitgestaltbares Arbeitsfeld

• befristeter Arbeitsvertrag von März bis Ende 2020

• Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung und betrieblicher
  Altersvorsorge

• Förderung von freiwilliger zusätzlicher Altersvorsorge, Berufsunfähigkeits- und
  Krankenversicherung

  

Ihre Bewerbung - bevorzugt per E-Mail – richten Sie an:
____________________________________________________________________________________

DRK-Kreisverband Trier-Saarburg e.V., Hubert Oos, Brunostraße 25, 54329 Konz

T: 06501 – 9292-513                             E-Mail: h.oos(at)kv-trier-saarburg.drk.de

 

 

Hinweis: Eine Rücksendung schriftlicher Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht